Seit 2008 werden bei BelleMer.de schöne Dinge produziert.

Angefangen bei der Étagère aus Vintage-Porzellan, über bunte Wundertüten bis hin zu individuellem, funkelnden Schmuck und den Kartonétageren.

Jedes Produkt hat seine eigene Geschichte. 

Besonderen Wert legen wir darauf, in Hamburg bzw. Deutschland zu produzieren.

Wir arbeiten mit sympathischen Familienbetrieben, Freunden, Tanten, Nachbarn und den Elbewerkstätten zusammen. 

Alle helfen mit, dass unsere Produkte fair, umweltfreundlich und nachhaltig sind – immerhin sollen Sie mit ihnen lange Freude und ein gutes Gefühl haben.

Haben Sie Fragen zu Herstellung, Material, Arbeit, Entwicklung etc., mailen Sie uns gern!

Oder stellt sich Ihnen gar sofort die Frage nach der Namens-Herkunft von BelleMer.de?

Den Französisch Unkundigen sei die Bedeutung verraten: „schönes Meer.de. (mit Augenzwinkern ist das „ .de “ hinzuzufügen....denn sind es nicht gerade die Dinge, die wir nicht „wirklich brauchen“, die das Leben so schön machen?

PS: und diese schöne Internetseite ist entstanden in Zusammenarbeit mit Cousin Heiko Maus.